Vechta
die Kreisstadt im Herzen der Boomregion

Die Fa. KLEiN EDV-Systeme GmbH ist ein mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Vechta, mitten in der "Boom"-Region Oldenburger Münsterland.
Die Menschen in dieser Region sind mit Recht stolz auf Ihre nicht nur wirtschfaltlichen Leistungen.

Anmerkung: Der Begriff "Oldenburger Münsterland bezieht sich nicht auf eine geografische Einordnung, sondern ist vielmehr politisch / kulturell bedingt.
Vechta liegt ca 120 Km nördlich von Münster, zwischen Bremen und Osnabrück unmittelbar an der A1

Die Fa. Klein EDV-Systeme GmbH hat ihren Sitz mitten im Zentrum der Kreisstadt Vechta.
Von hier aus sind unsere Kunden zentral, schnell erreichbar.



Oldenburger Münsterland
der dynamische Wirtschaftsstandort

Der wirtschaftliche Erfolg Vechtas und der Region Oldenburger Mpnsterland hat viele Ursachen.
Zu diesen zählen ganz zweifelsfrei weltoffene, innovative Unternehmen des Mittelstandes und gut ausgebildete, motivierte Menschen mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.

Vechta ist einer der erfolgreichsten Wirtschaftsstandorte im Nordwesten.
Dank fleißiger und innovativer Unternehmer, einer vorausschauenden Wirtschaftsförderungspolitik, einer bodenständigen, leistungsbereiten Bevölkerung und eines wirtschaftsnahen qualifizierten Aus- und Fortbildungsangebotes hat sich Vechta diese Position als überregional bedeutender Wirtschaftsstandort erarbeitet.
Zukunftsorientiert, kreativ, weltoffen und erfolgreich.

Die rasante Zunahme der Unternehmen am Standort spricht für sich:
Seit dem Jahre 2000 stieg die Zahl der Unternehmen mit Sitz in der Kreisstadt um 42 Prozent. „Global Player“ sind am Standort ebenso zu Hause wie traditionelle Handwerksbetriebe, innovative Dienstleistungsunternehmen, lebendiger Einzelhandel, Forscher und Entwickler.
Das Resultat ist ein gewachsener, gesunder Branchenmix – zukunftsorientiert, kreativ, weltoffen und erfolgreich.
Hinzu kommen Schulen und Hochschulen, die einen kontinuierlichen Austausch mit den heimischen Betrieben pflegen und deren Bedürfnisse kennen.
Die Universität Vechta, eine private Fachhochschule, 3 Gymnasien, 2 Haupt- und Realschulen und 8 wohnortnahe Grundschulen dokumentieren das exzellente Bildungsangebot in der Kreisstadt.

Das ist UNSERE Region !

Vechta auf einen Blick

• Erste urkundliche Erwähnung: 1188 n. Chr.
• Einwohnerzahl: ca. 33 000
• Fläche: 87,78 km²
• Gewerbesteuer: 320 v.H.
• Aktives Vechta:
– dynamischer, innovativer Wirtschafts-
und Hochschulstandort im Nordwesten
– familienfreundliche, kulturell vielseitige
Einkaufsstadt
– Stadt des Pferdes und des Stoppelmarktes
– leben, arbeiten, wohlfühlen